Die Top 10 des Spreewaldes

 

---Muss man gemacht bzw. gesehen haben---

 

  1. Paddelboottour vom Bootshaus Duschka aus

  2. Spreewaldkahntour um Leipe, von Leipe-Hafen aus

  3. Fahrradtour von Lübben nach Burg über Lübbenau zurück(Rundkurs)

  4. Besuch der Spreewaldtherme in Burg und Einkehr in den Spreewaldbahnhof

  5. Spaziergang von Lübbenau-Hafen nach Lehde und zurück(Rundkurs)

  6. Schloß und Schloßpark in Lübben

  7. Einkehr und verweilen an der Dubkow Mühle

  8. Fahrradtour von Lübben nach Lübbenau und zurück über den Barzlin und Bokoitza 

  9. Besichtigung der SchinkelKirche in Straupitz

  10. Spreewaldmuseum Lehde und das Dorf Lehde

 

Unterkunft und Essen

 

 

 

  • Spreewaldbahnhof in Burg
  • Hotel Fiedermannhof in Burg
  • Hotel zum Leineweber in Burg
  • Hotel Bleske in Burg
  • Gasthaus Froschkönig in Leipe
  • Zeltplatz in Lübbenau, nahe Schloß
  • Spreewaldtypisches -> Einkaufen und Essen im Hofladen „Göritzer Gemüse Garten“

 

Detailbeschreibungen zu den Top 10 folgen demnächst.

Kontakt

spreenemo@gmail.com

Tel.: 030 5646202

Spruch des Monats (07/2017)

 

"Es kommt nicht darauf an, den Menschen der Dritten Welt mehr zu geben, sondern ihnen weniger zu stehlen."

 

 © Jean  Ziegler

( Ist ein Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor.  Von 2000 bis 2008 war er UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung. * 19. April 1934 )

Bild des Monats (07/2017)

Darunterliegende Berge und Wolkenmassive.
Blick vom Teide auf Teneriffa

Der Pico del Teide, manchmal auch Teyde, ist mit 3718 m die höchste Erhebung auf der Kanarischen Insel Teneriffa und der höchste Berg auf spanischem Staatsgebiet. 

Letzte Eruption: 18. November 1909

Quelle: WIKIPEDIA