Friedenspolitik, Friedenspolitische Themen auf www.spreenemo.de
Frieden, Friedenspolitik, Collage für den Frieden
Collage für den Frieden

SpreeNemos humanistische Vision:

 

--weltweit gilt--

 

Ehrfurcht vor dem Leben ist das höchste Humanismus-Ideal aller Menschen.

 

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

 

Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit bilden die Basis für das Zusammenleben aller Menschen.

 

Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

 

Alle Menschen leben in Frieden miteinander.

 

Alle Menschen können sich frei entfalten und mit Ihren Fähigkeiten zum Allgemeinwohl und zum Eigenwohl beitragen.

 

Der Reichtum dieser Welt kommt allen Menschen gleichermaßen zugute.

 

 

Frieden ist nicht "alles". Aber "alles" ist nichts ohne Frieden.
Humanistische Vision von www.spreenemo.de
Humanistische Vision von www.spreenemo.de
2 Bilder und Textteil
Spreenemos-Vision.pdf
Adobe Acrobat Dokument 590.4 KB

Kontakt

spreenemo@gmail.com

Tel.: 030 5646202

Spruch des Monats (09/2017)

 

”Bevor du vermutest, lerne die Fakten. Bevor du verurteilst, verstehe warum. Bevor du jemandem weh tust, fühle. Bevor du sprichst, überlege.“

 

Bild des Monats (09/2017)

Eine alte, schöne Stadt, deren Erhalt sich lohnt
Zittau um 1569 und im 18 Jahrhundert

Zittau ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Görlitz. Sie liegt im äußersten Südosten Sachsens im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien und hat ca. 25 000 Einwohner.

Die früheste schriftliche Erwähnung des Ortes datiert auf das Jahr 1238, als in einem Dokument erstmals die Burgherren von Sitavia auftauchten.