Einige alternative Sichten auf die Corona-Krise

Einige alternative Sichten auf die Corona-Krise
Dave Brych, Sucharit Bhakdi, Karina Reiss, Hans-Joachim Maaz, Peter Dierich, Wolfgang Wodarg , Hendrik Streeck, Karin Mölling
Link-Empfehlung-Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 429.0 KB

28.06.2020 Video-Empfehlungen

Einige alternative Sichten auf die Corona-Krise

Kritiker der Maßnahmen zur Bekämpfung von Corona kommen in den Hauptmedien kaum zu Wort. Sie kritisieren die durch Politiker getroffenen und durch die Hauptmedien vehement verteidigten Maßnahmen zur Bekämpfung von Corona stark . Leider sind diese Stimmen oft nur schwer im Internet oder in absoluten Ausnahmefällen zu sehr später Stunde im TV zu finden. Man muss nicht alles, was die Experten sagen, für richtig befinden. Man sollte sich selbst eine Gesamtmeinung auf der Basis der unterschiedlichen Ansichten bilden.

 

Die Hauptmedien in Deutschland haben die Regierungssicht vollständig übernommen und wirken, wie gleichausgerichtet. Deshalb wird das dort Gesagte und tausendfach kommunizierte hier nicht wiederholt. Eine Auswahl von Gegenmeinungen habe ich hier zusammengestellt.

 

Hier sind die Links, chronologisch geordnet:

01.)

Die Wahrheit über Schweden - Krise und die Medien (5 IDEEN NEWS mit Dave Brych)

Datum: 28.06.2020

Dauer: 24 Minuten

https://youtu.be/C43iB8gQzcI

 

 

 

02.)

Das Medien-Versagen, von Sucharit Bhakdi, Karina Reiss

Datum: 27.06.2020

Dauer: Lesetext

https://www.rubikon.news/artikel/das-medien-versagen-2

 

 

 

03.)

Im Gespräch: Hans-Joachim Maaz (“Das gespaltene Land”)

Datum: 27.06.2020

Dauer: 97 Minuten

https://kenfm.de/hans-joachim-maaz-das-gespaltene-land/

 

Dr. Hans-Joachim Maaz, geb. 1943, war von 1980 – 2008 Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik im Diakoniewerk Halle (Saale) und langjähriger Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für analytische Psychotherapie und Tiefenpsychologie (DGAPT). Er ist Vorsitzender des Choriner Instituts für Tiefenpsychologie und psychosoziale Prävention (CIT).

 

 

04.)

Stoppt den Wahnsinn! Interview Prof. Dr. Sucharit Bhakdi mit Dave Brych (5 IDEEN)

Datum: 25.06.2020

Dauer: 36 Minuten

https://youtu.be/la2_qj-MTFE

 

Sucharit Bhakdi ist ein deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie. Er ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.

 

 

05.)

Ministerpräsident Kretschmer feat Prof Peter Dierich über die Corona Maßnahmen der Bundesregierung

Datum: 10.06.2020

Dauer: 5 Minuten

https://youtu.be/ztMVuU2eIAc

 

Ministerpräsident Michael Kretschmer lud am 28. Mai 2020 zu einem Runden Tisch zu den Maßnahmen der Staatsregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie in die Staatskanzlei ein.

Professor Dierich war zwischen 1997 und 2003 Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz.

 

 

06.)

RUBIKON: Sucharit Bhakdi im Gespräch mit Jens Lehrich: „Der Pandemie-Schwindel“ Re-Upload.

Datum: 03.06.2020

Dauer: 31 Minuten

https://youtu.be/llmcTyzrnSI

 

Sucharit Bhakdi ist ein deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie. Er ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.

 

 

07.)

RUBIKON: Im Gespräch: „Ein Menschheitsverbrechen“ (Wolfgang Wodarg und Jens Lehrich)

Datum: 31.05.2020

Dauer: 31 Minuten

https://youtu.be/Vaw_3F3Kq50

 

Dr. Wolfgang Wodarg, geb. 1947, ist ein deutscher Arzt und Gesundheitsexperte, seit langem in der Antikorruptionsarbeit tätig - mit besonderen Schwerpunkten "Korruption im Gesundheitswesen" und "Institutionelle Korruption". Er ist Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (dort war Leiter des Gesundheitsausschusses und stellv. Vorsitzender der Sozialistischen Fraktion), ehem. Gesundheitspolitiker (1994-2009 MdB), Initiator und Sprecher der Enquete-Kommission "Ethik und Recht der modernen Medizin", Autor und Hochschuldozent.

 

 

08.)

Virologe Streeck geht nicht von einer zweiten Corona-Welle aus | Lanz 28.05.

Datum: 29.05.2020

Dauer: 16 Minuten

https://youtu.be/8Ct4uyvIiy0

 

Hendrik Streeck ist ein deutscher HIV-Forscher. Er ist Professor für Virologie und Direktor des Institutes für Virologie und HIV-Forschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn.

 

 

 

09.)

Corona-Krise: Prof. Sucharit Bhakdi im Gespräch mit Ken Jebsen zu COVID-19

Datum: 20.04.2020

Dauer: 63 Minuten

https://youtu.be/dwJSNPz_8uk

 

Sucharit Bhakdi ist ein deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie. Er ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.

 

 

10.)

Virologe Streeck kritisiert bei Lanz Corona-Maßnahmen

Datum: 01.04.2020

Dauer: 21 Minuten

https://youtu.be/VP7La2bkOMo

 

Hendrik Streeck ist ein deutscher HIV-Forscher. Er ist Professor für Virologie und Direktor des Institutes für Virologie und HIV-Forschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn.

 

 

11.)

Am Telefon zur Corona-Virologie: Karin Mölling

Datum: 24.03.2020

Dauer: 54 Minuten

https://youtu.be/VXiGWonSWw0

Professor Karin Mölling ist Virologin. War Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik in Berlin (1976-1993) und Professorin und Direktorin des Instituts für Medizinische Virologie an der Universität Zürich (1993–2008).

 

 

 

12.)

Am Telefon zur Corona-Krise: Dr. Wolfgang Wodarg

Datum: 17.03.2020

Dauer: 24 Minuten

https://youtu.be/ro730Sk_pN0

 

Dr. Wolfgang Wodarg, geb. 1947, ist ein deutscher Arzt und Gesundheitsexperte, seit langem in der Antikorruptionsarbeit tätig - mit besonderen Schwerpunkten "Korruption im Gesundheitswesen" und "Institutionelle Korruption". Er ist Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (dort war Leiter des Gesundheitsausschusses und stellv. Vorsitzender der Sozialistischen Fraktion), ehem. Gesundheitspolitiker (1994-2009 MdB), Initiator und Sprecher der Enquete-Kommission "Ethik und Recht der modernen Medizin", Autor und Hochschuldozent.

 

 

Kontakt

spreenemo@gmail.com

 

Spruch des Monats (11/2020)

"3 Dinge kann man nicht mehr ändern: Das gesagte Wort, den abgeschossenen Pfeil und die verpasste Gelegenheit!

 © Chinsesische Weisheit

Bild des Monats (11/2020)

Spreewaldsichten von Walter Moras

Walter Moras (* 1856; † 1925 ) war ein deutscher Maler.

Seine Malweise ist realistisch(gelegentlich mit impressionistischen Einflüssen), geprägt von einem Hauch Melancholie. 

 

Musik-Link des Monats (11/2020)

Reinhard Mey & Freunde - Nein, meine Söhne geb' ich nicht - 2020